Die Erdbeerfelder

Das deutsche Beatles-Forum

Aktuelle Zeit: Sonntag 5. Dezember 2021, 18:26
Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ja, servus miteinand!
BeitragVerfasst: Montag 15. März 2021, 16:20 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 20. April 2009, 00:27
Beiträge: 2147
Wohnort: Mannheim (noch)
Hi zusammen,

Gottchen, wie lange habe ich mich nicht mehr hier blicken lassen ... Schande, Schande.

Wie einige wissen, hat Ansgar sich aus Facebook verabschiedet. Aus diesem Anlass haben wir uns auch mal wieder darüber unterhalten, ob es Sinn machen würde, ein Forum im WWW neu aufzusetzen. Erdbeerfelder 2.0 sozusagen.

Facebook nervt mich mittlerweile auch ein wenig - oder mehr. Aber unter dieser Domain hier wird definitiv nichts mehr passieren. Das hat u.a. auch logistische und rechtliche Gründe. Also sagt bitte dem Forum schon mal freundlich Lebewohl.

Allerdings reizt mich tatsächlich der Gedanke, auf einer neuen Adresse ein neues Forum aufzusetzen. Und ebenfalls Facebook den Rücken zu kehren. Beides wird mir zu aufwändig.

Sollte sich der Gedanke konkretisieren, dann lasse ich es Euch HIER wissen.

Also: Bitte Daumen drücken. Wer mitmachen möchte: Bitte Frank@Badenius.de anmailen und Name + Handynummer durchgeben. Wir möchten das Thema über die ja anscheinend sichere App "Signal" weiter diskutieren.

Erstmal viele Grüße
Frank

_________________
“What day is it,?" asked Pooh.
"It's today," squeaked Piglet.
"My favorite day," said Pooh.”


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ja, servus miteinand!
BeitragVerfasst: Montag 15. März 2021, 17:36 
Offline
Krakengarten-Gärtner(in)
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 24. März 2012, 13:48
Beiträge: 907
Hmmm ...

_________________
"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." – Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ja, servus miteinand!
BeitragVerfasst: Montag 15. März 2021, 17:41 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 20. April 2009, 00:27
Beiträge: 2147
Wohnort: Mannheim (noch)
Ja, so ähnlich würde ich auch reagieren. :coolbubble:

_________________
“What day is it,?" asked Pooh.
"It's today," squeaked Piglet.
"My favorite day," said Pooh.”


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ja, servus miteinand!
BeitragVerfasst: Montag 15. März 2021, 19:19 
Offline
Krakengarten-Gärtner(in)
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 24. März 2012, 13:48
Beiträge: 907
Natürlich, ein knappes "Hmmm ..." ist nicht wirklich aussagefähig, sicher auch als nichtssagend zu werten.
Gut, einige Worte mehr. Ich war und bin schon immer der Meinung, dass ein Internetforum eine strukturierte Diskussionsplattform mit Hand und Fuß sein sollte und kein Facebook-Gebilde. Deshalb begrüße ich es, wenn nach dem offensichtlich beabsichtigten Schließen der hiesigen Heiligen Hallen so etwas wie die Erdbeerfelder 2.0 entstehen würden bzw. werden, um es hoffnungsvoller auszudrücken. Mit gefällt ein solchen Ansinnen, auch wenn ich nicht wirklich weiß, was eine App oder gar eine sichere App ist und ich überhaupt nicht im Besitz eines Mobiltelefons bin, um Geplantes in trockene Tücher zu bringen.
Eine Frage bewegt mich neugierigerweise schon: Woher der Sinneswandel, die Abkehr von Facebook? Bisher hatte ich ob meiner Abneigung gegen jenes "soziale" Netzwerk stark den Eindruck, dass ich hier so eine Art Paria bin.

_________________
"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." – Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ja, servus miteinand!
BeitragVerfasst: Dienstag 16. März 2021, 16:40 
Offline
Uncle Albert h.c.
Benutzeravatar

Registriert: Montag 20. April 2009, 06:55
Beiträge: 4060
Wohnort: Heart Of The Country (Smell The Grass In The Meadow)
Hi Burkhardt,

ganz offen gesagt, hast du natürlich eine Außenseiter-Position bezogen. Du unterstreichst das ja auch jetzt noch mit der Aussage, dass du kein Mobiltelefon hast. Das soll natürlich nicht heißen, dass jeder Mensch ein Mobiltelefon besitzen sollte, um als vollwertiges Mitglied der Gesellschaft zu gelten. Nicht falsch verstehen.

Was ich immer sehr problematisch in der Diskussion fand: Das pauschale Negativurteil über Facebook - ohne selbst Erfahrung damit gesammelt zu haben.

Nach wie vor finde ich Facebook gut - hinsichtlich des unkomplizierten Austauschs von Meinungen, Fotos und wie auch immer gearteten Links. Auch gibt es keine schnellere Möglichkeit, an Neuigkeiten zu kommen. Aber: Durch die Art der News-Feeds rutschen Beiträge schnell uns Nirgendwo ab. Man findet nur umständlich etwas wieder. Die unübersichtliche Struktur ist daher rein von der technischen Seite her ein Nachteil von Facebook. Ich stehe allerdings unverändert dazu, dass ich hier lange Jahre Facebook "verteidigt" habe. Das habe ich stets sachlich und diplomatisch getan.

Ich habe Facebook aus zwei Gründen verlassen:
1. Der Tonfall in Beiträgen und Kommentaren hat sich seit der 2015 begonnenen Flüchtlingdebatte spürbar verschlechtert. Die Pandemie hat das nochmal verschärft. Ich mochte es nicht mehr ertragen, immer wieder hasserfüllte Kommentare zu lesen. Von den Querdenkern ganz zu schweigen.
2. Kurz und knapp: Ich habe täglich einfach zu viel Zeit auf Facebook verbracht.

Beide Punkte sind nicht zwangläufig "Facebook-Spezialitäten". Wären die Forumsmitglieder noch so aktiv wie in den Nullerjahren und man würde die Themen nicht nur auf Musik beschränken, gäbe es auch hier das gleiche Spiegelbild der Gesellschaft. Und du weißt auch selbst, dass es hier früher geknallt hat, wenn Politik etc. ins Spiel kamen. Und: Auch die Erdbeerfelder haben in ihrer Hochzeit süchtig gemacht.

Aus diesen Gründen habe ich mich also nach reiflichen Überlegungen dazu entschlossen. Denn so ganz leicht war der Schritt nicht. Es gibt viele tolle Leute dort.

Insofern lasse ich mich nicht auf eine "Ich hab's ja gleich gesagt"-Debatte ein. Deine Frage habe ich hiermit beantwortet. Jetzt wird nach vorne geschaut. Ich teile meine Freizeit jetzt anders ein, werde aber mit Frank und jedem, der mitwirken möchte, über eine Felder- und Facebook-Alternative nachdenken. :eb4ever:

_________________
Gruß,
Ansgar
*****************
"Scan not a friend with a microscopic glass / You know his faults, now let the foibles pass"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ja, servus miteinand!
BeitragVerfasst: Dienstag 16. März 2021, 18:02 
Offline
Krakengarten-Gärtner(in)
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 24. März 2012, 13:48
Beiträge: 907
Hallo Angar

Danke für deine Zeilen, die ich so stehen lassen will, ohne sie zu kommentieren. Ich nehme sie so an, wie sie sind und damit soll es auch gut sein. Meine Frage ist damit auch beantwortet.

_________________
"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." – Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ja, servus miteinand!
BeitragVerfasst: Dienstag 16. März 2021, 18:17 
Offline
Vorstadthimmel-Barbier (oder Friseurin)
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 18. Juni 2009, 23:12
Beiträge: 532
Wohnort: Radolfzell am Bodensee
:wave:
Heißt das jetzt dass die Felder hier komplett platt gemacht werden? Ich muss gestehen dass ich von der rechtlichen und eventuellen Kostenseite keine Ahnung habe aber fände es total schade wenn die immense Datenbank hier verschwinden würde in der ich ab und an auch in Erinnerung schwelge beim Betrachten uralter Beiträge und Diskussionen mit zum Teil Leuten die nicht mehr unter uns weilen. Kann man das irgendwie sichern?

Was mich hier immer „gestört“ hat waren die Fantasienamen oder besser gesagt kein Hinweis wer denn dahinter steckt. Natürlich weiß ich im Lauf der Jahre viele, aber es gibt sicher noch ein paar die im Pfefferland unterwegs sind und ich nicht mit hier verbinden kann.

Insgesamt ist das hier vom Handling her nicht mehr zeitgemäß (ich bin immer noch zu blöd ein Bild hier zu posten) Also was Neues müsste mindestens ein Facebookähnliches Handling haben.

Noch zu Fatze: Hier hat halt jeder quasi seine eigene Homepage und kann auch anderes posten was nicht unbedingt was mit Beatles zu tun hat.

Als KI gestrafter weiß ich wie sehr man sich da reinsteigern kann, gerade bei politischen Diskussionen, und habe doch glatt ein Fakeprofil um damit gefahrlos und ohne selbstauferlegtem Druck zu diskutieren und blockiere mit meinem richtigen Profil jeden der mir die Nerven raubt und bin nun entspannter unterwegs mit meinem seltsamen Humor :evil: “. Nutze das aber auch als private Datenbank für Bilder wie eine kostenlose Cloud ( zu den ca. 20 die im Netz von mir rumschwirren ) :P

Bei Signal habe ich mal reingeschaut und bin auch angemeldet aber ich bin kein Fan von Messengerprogrammen und nutze nur den Fatze Messenger und ab und zu WhatsApp. Sicher ist eh nichts im Net

_________________
no one- i think- is in my tree- i mean it must be high or low


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ja, servus miteinand!
BeitragVerfasst: Dienstag 16. März 2021, 21:42 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 20. April 2009, 00:27
Beiträge: 2147
Wohnort: Mannheim (noch)
Hi,

ja, es ist schade um einige der hier gespeicherten Infos. Nein, außer simplem Kopieren kenne ich momentan keine Lösung. Sorry.

Wie gesagt: Wir schauen, ob wir ein neues Feld einsäen können (und wollen). Wenn dem so ist, dann geben wir hier Bescheid. Und bei FB. Wir werden aber sicher niemanden zwingen, ins dann neue Forum zu kommen. Wie seit altersher bleibt alles freiwillig und kostenlos. Und überhaupt.

Über Sinn uns Unsinn von Smartphones, FB oder Messengern können wir dann anderer Stelle trefflich diskutieren.

Morgen gehen Ansgar und ich erstmal ins Gespräch. Denke ich.

Gruß,
Frank

_________________
“What day is it,?" asked Pooh.
"It's today," squeaked Piglet.
"My favorite day," said Pooh.”


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ja, servus miteinand!
BeitragVerfasst: Mittwoch 17. März 2021, 14:23 
Offline
Wirsingtrüffel-Liebhaber(in)
Benutzeravatar

Registriert: Montag 29. Juni 2009, 14:10
Beiträge: 491
Wohnort: Ein Ostwestfale in Berlin
Da simmer dabei .... ich bin nicht ganz uptodate in Sachen Forumssoftware, aber ich denke mal, es sollte sowohl am PC als auch am Smartphone gut bedienbar sein und auch ich fände es schön, wenn es die Möglichkeit gäbe, die Inhalte mancher - nicht aller - Threads in statischer durchsuchbarer Form zu konservieren. Da müsste man mal schauen, welche Mittel phpBB dazu anbietet.

_________________
Viele Grüße, HeBu.
__________________________________________________________
Der HeBu und | facebook | Das Wunder von Bernd | Gleich wieder weg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ja, servus miteinand!
BeitragVerfasst: Mittwoch 17. März 2021, 16:23 
Offline
Wirsingtrüffel-Liebhaber(in)

Registriert: Donnerstag 18. Juni 2009, 19:25
Beiträge: 304
:sub:
Dr. O'Bell hat geschrieben:
Hi Burkhardt,

ganz offen gesagt, hast du natürlich eine Außenseiter-Position bezogen. Du unterstreichst das ja auch jetzt noch mit der Aussage, dass du kein Mobiltelefon hast. Das soll natürlich nicht heißen, dass jeder Mensch ein Mobiltelefon besitzen sollte, um als vollwertiges Mitglied der Gesellschaft zu gelten. Nicht falsch verstehen.

Was ich immer sehr problematisch in der Diskussion fand: Das pauschale Negativurteil über Facebook - ohne selbst Erfahrung damit gesammelt zu haben.

Nach wie vor finde ich Facebook gut - hinsichtlich des unkomplizierten Austauschs von Meinungen, Fotos und wie auch immer gearteten Links. Auch gibt es keine schnellere Möglichkeit, an Neuigkeiten zu kommen. Aber: Durch die Art der News-Feeds rutschen Beiträge schnell uns Nirgendwo ab. Man findet nur umständlich etwas wieder. Die unübersichtliche Struktur ist daher rein von der technischen Seite her ein Nachteil von Facebook. Ich stehe allerdings unverändert dazu, dass ich hier lange Jahre Facebook "verteidigt" habe. Das habe ich stets sachlich und diplomatisch getan.

Ich habe Facebook aus zwei Gründen verlassen:
1. Der Tonfall in Beiträgen und Kommentaren hat sich seit der 2015 begonnenen Flüchtlingdebatte spürbar verschlechtert. Die Pandemie hat das nochmal verschärft. Ich mochte es nicht mehr ertragen, immer wieder hasserfüllte Kommentare zu lesen. Von den Querdenkern ganz zu schweigen.
2. Kurz und knapp: Ich habe täglich einfach zu viel Zeit auf Facebook verbracht.

Beide Punkte sind nicht zwangläufig "Facebook-Spezialitäten". Wären die Forumsmitglieder noch so aktiv wie in den Nullerjahren und man würde die Themen nicht nur auf Musik beschränken, gäbe es auch hier das gleiche Spiegelbild der Gesellschaft. Und du weißt auch selbst, dass es hier früher geknallt hat, wenn Politik etc. ins Spiel kamen. Und: Auch die Erdbeerfelder haben in ihrer Hochzeit süchtig gemacht.

Aus diesen Gründen habe ich mich also nach reiflichen Überlegungen dazu entschlossen. Denn so ganz leicht war der Schritt nicht. Es gibt viele tolle Leute dort.

Insofern lasse ich mich nicht auf eine "Ich hab's ja gleich gesagt"-Debatte ein. Deine Frage habe ich hiermit beantwortet. Jetzt wird nach vorne geschaut. Ich teile meine Freizeit jetzt anders ein, werde aber mit Frank und jedem, der mitwirken möchte, über eine Felder- und Facebook-Alternative nachdenken. :eb4ever:



So ging es mir auch. Facebook ist ein imenser Zeitfresser. Toll durch die vielen Gruppen und einfachen Austausch mit gleichgesinnten. Schlecht aufgrund von Fake News und der schieren Unendlichkeit der Themen...d.h. der Tag hat nur 24 Std. aber man könnte auch 30 drin versinken.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ja, servus miteinand!
BeitragVerfasst: Mittwoch 17. März 2021, 16:43 
Offline
Wirsingtrüffel-Liebhaber(in)

Registriert: Donnerstag 18. Juni 2009, 19:25
Beiträge: 304
Ein :eb4ever: iges Lebewohl an die Felder. Hab durch die tollen Leute hier im Forum Anfang der 2000er sehr viel zu Beginn meiner Beatles fanleidenschaft mit knapp 12 Jahren gelernt.
Was man da alles noch nicht kannte.....Die ESHER-Demos in guter und offizieller Qualität, Magical Mystery Tour in annehmbarer Qualität, die 1987er CDs waren teuer wie Sau (bei uns im CD Laden, wenns mal eine gab, lag immer so bei knapp 40 Mark, damals die BBC live CD sogar 62 DM)
Es gab noch kein youtube, sodass meine einzigen bewegt Bilder meine A Hard Days Night VHS Kassette war. Das Konzert am Ende des Films war für Jahre meine einzige Vorstellung eines Beatles Konzerts.
War eine schöne Zeit in der die Leidenschaft für die wirklich bäste bänd der wält (;-) ins schier unermessliche Wuchs. Die Neugier und der Mangel an Material geschuldet war alles Beatles-mäßige in der Zeit so unglaublich kostbar.

Schöne Zeit....


Liebe Grüße an die verbliebenden Erdbeerchen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ja, servus miteinand!
BeitragVerfasst: Mittwoch 17. März 2021, 17:12 
Offline
Vorstadthimmel-Barbier (oder Friseurin)
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 18. Juni 2009, 23:12
Beiträge: 532
Wohnort: Radolfzell am Bodensee
Pff...Lebewohl und so. Ich bleib einfach :nana: :feinfein:

_________________
no one- i think- is in my tree- i mean it must be high or low


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ja, servus miteinand!
BeitragVerfasst: Donnerstag 18. März 2021, 18:15 
Offline
Wirsingtrüffel-Liebhaber(in)
Benutzeravatar

Registriert: Montag 29. Juni 2009, 14:10
Beiträge: 491
Wohnort: Ein Ostwestfale in Berlin
Nowhereman2142 hat geschrieben:
Pff...Lebewohl und so. Ich bleib einfach :nana: :feinfein:


Ich bleib auch bis das Licht ausgeknipst wird :applaus: :whistle: :tippel:

_________________
Viele Grüße, HeBu.
__________________________________________________________
Der HeBu und | facebook | Das Wunder von Bernd | Gleich wieder weg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ja, servus miteinand!
BeitragVerfasst: Samstag 1. Mai 2021, 16:08 
Offline
Elementarer Pinguin
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 19. Juni 2009, 00:26
Beiträge: 24
Ich bin seit etwas mehr als 10 Jahren mit dabei, und auch wenn ich nie sonderlich aktiv (im Posten) war, so habe ich die Felder doch sehr ins Herz geschlossen.
So wie die Beatles selbst (mit ihrer Musik und ihren Leben), so hat mir die Community um die Band herum auch enorm viel Kraft und Halt im Leben gegeben, und dass sowohl hier in den Feldern, als auch abseits davon. Falls also ein neues Forum entsteht, bzw dann erst einmal eins da ist, so bin ich gerne wieder mit dabei :)

PS. Ich hab den Thread leider erst gestern Abend entdeckt, sonst hätte ich vermutlich schon früher was dazu geschrieben.

_________________
That feeling in the air...Something was definitely there...

Paul <3
- 2009.12.16 Köln
- 2011.12.01 Köln
- 2016.05.28 Düsseldorf
- 2016.06.12 Pinkpop Festival



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ja, servus miteinand!
BeitragVerfasst: Dienstag 4. Mai 2021, 13:10 
Offline
Chief Silver Curl
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 14. Mai 2009, 22:23
Beiträge: 2895
Wohnort: Elsenfeld
Was soll ich sagen, alle haben irgendwie recht. Warten wir auf die "neuen Felder". Die Admins sind ja schon am werkeln. Also auf, in die Zukunft blicken!
Habe FB ja nun (endlich) auch verlassen und kann Ansgar nur voll und ganz zustimmen!!
Trotzdem und gerade deshalb: Danke an die Erdbeerfelder und natürlich die Macher derselben!

Und speziell noch an Burkhardt für die unermüdlichen, tollen postings!!

_________________
Viele Grüße
Thomas
-----------------------------------------------------

Man sollte sich die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhles aneignen,
denn der muss auch mit jedem Arsch klar kommen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de